Startseite

Der Tierheim- Spendenshop!

Wenn Sie gezielt spenden möchten, können Sie dies ab jetzt auch über unseren Spendenshop tun. Hier geht´s zum Spendenshop:

Unser Spendenshop

Bitte helfen Sie uns! Werden Sie Mitglied!

Mit nur 25,00€ im Jahr sind Sie dabei und unterstützen unser Tierheim und unsere Tierschutzarbeit! Einfach die Beitrittserklärung ausdrucken, ausfüllen und per Post oder Fax an uns schicken!!! (Postadresse: Tierheim “Maria Höffner”, Rodenweg 1, 76829 Landau; Faxnummer: 06341-968168)

Spenden Sie für unsere Tiere, ganz individuell mit einer Patenschaft!!

Ab nur 10,00€ monatlich können Sie ein Tier Ihrer Wahl direkt unterstützen. Sie können dabei wählen, ob Sie für ein bestimmtes Tier, für Futter oder für eine Tierart allgemein eine Patenschaft übernehmen. Einfach den Patenschaftsantrag ausdrucken, ausfüllen und per Post oder Fax an uns schicken!! (Postadresse: Tierheim “Maria Höffner”, Rodenweg 1, 76829 Landau; Faxnummer: 06341-968168)

Vielen Dank!!!!

(Spenden und Mitgliedbeiträge sind steuerlich abzugsfähig)

ACHTUNG!!!!!!

Karfreitag und Ostermontag ist das Tierheim für Besucher geschlossen!!!

Die Tierarztpraxis ist Karfreitag, Ostermontag und am 2.Mai ebenfalls geschlossen!!!

 

 

 

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich bei der Firma APL aus Landau bedanken. Am Montag, den 16.12.2013 überreichte Frau Schnabel dem 1. Vereinsvorsitzenden Herrn Thomas Höfler einen Scheck über 5000,00€.

APLSpende 2013

Ebenfalls sehr herzlich bedanken möchten wir uns bei der Firma Haag GmbH aus Landau. Am Dienstag, den 17.12.2013 überreichte Herr Ohnemus der Tierheimleiterin Anna Jutz einen Scheck über 500,00€.

HAAGSpende 2013

Das Geld wird beispielsweise für die Deckung der Operationskosten von Fundkater Benedikt verwendet und unterstützt uns in großem Maße.

Auch sehr herzlich bedanken möchten wir uns bei den Studentinnen der Uni Landau, die einen Kuchenverkauf zugunsten des Tierschutzvereines organisiert haben.

Wir bedanken uns ganz, ganz herzlich bei allen Spendern!!! Dank Ihnen können wir positiv in die Zukunft schauen und weiterhin  qualitativ hochwertige Tierschutzarbeit leisten.

Ein herzliches Dankeschön!!

schulklasse

Wir bedanken uns ganz herzlich auch im Namen unserer Tierheimtiere bei den Schülerinnen und Schülern der Schulklasse von der Realschule Plus Bad Bergzabern, die uns am 28.09.2013 eine Spende von 220,00€ überreichten. Besonders das Schicksal des kleinen Hundes Paule, der mittlerweile in ein neues Zuhause vermittelt werden konnte, lag den engagierten Schülern am Herzen. Somit wurde die Spende, auf Wunsch der Schülerinnen und Schüler für die aufwändige Operation, der der kleinen Vierbeiner in der Tierklinik unterzogen werden musste, verwendet. Wir bedanken uns bei:

Maximilian Bercek
Melina Brandt
Elias Christiani
Stefano Gloger
Elias Grief
Nils Memmer
Nils Moser
Leon Raisin
Amnah Rehmann
Felix Rösch
Nico Schwarz
Jens Stoll
Leon Stötzel
Aiden Syring
Maximilian Wilhelmy

(an dem Tag leider verhindert Stefan Moor, Lars Scheick, Kevin Schulz, Marius Wölfle) und natürlich bei Frau Ebinger-Griesser.

Vielen, vielen Dank!